Die Stadt Kassel wird in das kommunale Sicherheitsprogramm KOMPASS aufgenommen.

Das teilte das nordhessische Polizeipräsidium am Montag mit. Innenminister Beuth (CDU) werde dazu am Samstag Oberbürgermeister Geselle (SPD) und Polizeipräsident Stelzenbach offiziell das KOMPASS-Starterset überreichen. Das Programm beinhaltet eine engere Zusammenarbeit von Bürgern, Polizei und Kommune.