Nach Berichten über einen angeblichen Angriff auf ein Mädchen am Willy-Brandt-Platz in Darmstadt hat die Polizei am Mittwoch berichtet, dass es keine weiteren Hinweise darauf gebe, dass es diesen Übergriff tatsächlich gab.

Eine Zehnjährige hatte angegeben, von einem Mann angegriffen worden zu sein.Sie habe sich losreißen und weglaufen können.