Bei dem Einsatz wegen eines Brandes in einem Kellerverschlag eines Mehrfamilienhauses in Lauterbach hat die Polizei Diebesgut aus einem Einbruch in der Nähe des Hauses entdeckt.

Der Mieter des Kellerraumes wurde vorläufig festgenommen, berichteten die Beamten zu dem Einsatz in der Nacht zum Freitag. Der Brand wurde von der Feuerwehr rasch gelöscht.