Zwei Wochen nach dem Tod eines sechs Jahre alten Jungen in einer Frankfurter Kindertagesstätte ist weiter unklar, wann die Einrichtung wieder öffnen wird.

Der Staatsanwaltschaft Frankfurt liegt nach eigenen Angaben noch immer kein Gutachten über die Sicherheit der Elektroanlage des Hauses vor. "Die Ermittlungen laufen noch", sagte eine Sprecherin der Behörde am Montag. Dies könne sich durchaus über mehrere Wochen hinziehen.