Ein betrunkener Fahrer hat sich am Montagabend auf der B44 bei Biebesheim (Groß-Gerau) mit seinem Kleinbus überschlagen.

Er kam zuvor in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, wie die Polizei mitteilte. Er gab an, vor dem Unfall von einem Auto geschnitten worden zu sein. Er kam verletzt ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt.