Mit nur leichten Verletzungen hat ein 15 Monate altes Kleinkind in Marburg am Freitag einen Sturz aus zehn Metern Höhe überstanden.

Das Kind war offenbar über ein Sofa durch ein geöffnetes Fenster gekrabbelt und aus dem zweiten Obergeschoss eines Hauses im Südviertel gestürzt. Das Kind befindet sich zur vorsorglichen Beobachtung in der Uni- Klinik.