Auf einem Firmengelände in Hanau sind am frühen Dienstagmorgen zwei Kleintransporter ausgebrannt.

Laut Polizei griff das Feuer auch auf zwei Container und auf mehrere Bäume über. Die Feuerwehr rückte mit fünf Fahrzeugen und 30 Einsatzkräften aus. Die Polizei schätzt den Schaden auf bis zu 70.000 Euro. Wie es zu dem Brand kommen konnte, wird noch ermittelt.