Etwa 20 bis 25 Klimaschutz-Aktivisten haben am Dienstag zwei Kreuzungen im Kasseler Stadtgebiet blockiert.

Weil die Aktion nicht angemeldet war, nahm die Polizei die Personalien einiger Teilnehmer auf und stellte ein Transparent sicher. Im Berufsverkehr kam es kurzzeitig zu Behinderungen.