Bei einem Auffahrunfall auf der A7 bei Knüllwald (Schwalm-Eder) ist am Mittwoch eine 42-Jährige schwer verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei raste ein 21-jähriger Mann mit seinem Wagen beim Spurwechsel in das Heck des Wagens der Frau. Diese wurde schwer verletzt in eine Klinik geflogen. Der Mann blieb unverletzt. Die A7 wurde zeitweise gesperrt.