Drei unbekannte Männer haben am Mittwoch zwei Fahrscheinkontrolleure in der Frankfurter S-Bahn mit Messern bedroht.

Laut Polizei wollten die Kontrolleure die Personalien der Schwarzfahrer am Bahnhof Frankfurt-Sindlingen aufnehmen, als das Trio jeweils ein Teppichmesser zog und die Bahn-Mitarbeiter bedrohte. Die Täter flüchteten zu Fuß und konnten bislang nicht gefasst werden.