Beim Ausheben eines Grabes in Darmstadt sind in der Innenstadt Arbeiter auf eine Brandbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gestoßen.

Das Areal um den Bessunger Friedhof wurde daraufhin am Dienstag abgesperrt, wie die Stadt mitteilte. Der Kampfmittelräumdienst transportierte den Blindgänger ab. Gefahr für Anwohner habe nicht bestanden.