In einer Küche einer Pflegeinrichtung in Selters (Limburg-Weilburg) ist am Samstagmorgen ein Feuer ausgebrochen.

Wie die Polizei berichtete, wurde der 40 Jahre alte Bewohner durch eine 45 Jahre alte Pflegekraft gerettet. Beide mussten zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden. zudem wurden bei dem Brand drei weitere Menschen leicht verletzt. Die 25 Bewohner mussten während des Feuerwehreinsatzes die Unterkunft verlassen. Die Brandursache ist noch unklar.