Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag den Geldautomaten in einer Commerzbank-Filiale in Stadtallendorf (Marburg-Biedenkopf) gesprengt.

Dabei wurde laut Polizei das Foyer der Bank schwer beschädigt, verletzt wurde niemand. Gleichzeitig brannten unweit zwei Autos, was das Ausrücken der Einsatzfahrzeuge verzögerte. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang. Wie viel Geld die Täter erbeuteten, ist unklar.