Ein lauter Knall hat am Sonntag in Darmstadt für einen Polizeieinsatz gesorgt.

An einer Bankfiliale in Darmstadt sollte nach Angaben der Beamten offenbar ein Drogengeschäft stattfinden. Es wurde dabei ein Schuss aus einer Schreckschusswaffe abgegeben. Anwohner alarmierten die Polizei. Die Beamten konnten zwei Männer in einem Fluchtwagen festnehmen.