Passanten haben am Donnerstagnachmittag im Rodgauer Stadtteil Jügesheim (Offenbach) einen am Straßenrand liegenden, leblosen Mann gefunden.

Neben dem Mann, der offenbar eine Kopfverletzung erlitten hatte, lag ein weißes Trekkingrad, wie die Polizei mitteilte. Der Unbekannte wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht, wo er starb. Die Polizei geht von einem Alleinunfall aus.