Eine Gartenhütte ist am Sonntagmorgen in Hattersheim (Main-Taunus) in Flammen aufgegangen.

Nach Polizeiangaben brannte die Hütte komplett nieder. Eine Person, die den Brand löschen wollte, wurde leicht verletzt. Das Übergreifen der Flammen auf ein nebenstehendes Wohnhaus habe die Feuerwehr verhindern können. Das Haus sei vorsorglich evakuiert worden. Die Brandursache war zunächst unklar.