Ein 30 Jahre alter Autofahrer hat am Samstagabend in Limburg an einer Kreuzung nach Angaben der Polizei vermutlich eine rote Ampel übersehen.

Dadurch kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Auto. Dessen 47 Jahre alte Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. Den Beamten zufolge entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 23.000 Euro.