Beim Zusammenstoß eines Linienbusses in Schauenburg (Kassel) mit einem Auto sind am Donnerstag zwei Menschen verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei entstand ein Schaden von rund 35.000 Euro. Der Busfahrer hatte offenbar beim Abbiegen zu weit ausgeholt und war dadurch in den Gegenverkehr geraten. Der 29-jährige Autofahrer wurde schwer verletzt, der 60-jährige Busfahrer leicht.