Eine 23 Jahre alte Autofahrerin ist am Mittwoch bei einem Unfall in Fulda schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war ein 55-Jähriger mit seinem Taxi unerlaubt links abgebogen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Wagen der 23-Jährigen.