Ein Lastwagen ist bei Bad Hersfeld von der B324 abgekommen und gegen eine Betonmauer geprallt.

Bei dem Unfall am Montagmorgen riss der Anhänger ab und blockierte für rund drei Stunden die Fahrbahn. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt nach Polizeiangaben rund 80.000 Euro. Der Fahrer hatte die Kontrolle über den Laster verloren, weil er sich nach einer Zigarettenschachtel gebückt haben soll.