Auf der A7 bei Knüllwald (Schwalm-Eder) hat in der Nacht zum Donnerstag ein Sattelzug mit Auflieger Feuer gefangen.

Der Fahrer konnte laut Polizei rechtzeitig anhalten und aussteigen. Der Lkw, der PET-Flaschen geladen hatte, brannte komplett aus. Die Polizei geht von einem technischen Defekt aus. Der Schaden liegt bei rund 150.000 Euro.