Einen Schlangenlinien fahrenden Lkw-Fahrer hat die Polizei am Dienstagmorgen auf der A5 bei Butzbach (Wetterau) aus dem Verkehr gezogen.

Der 51-jährige Fahrer habe mehrere Fahrstreifen und den Standstreifen befahren, berichtete die Polizei. Ein Atemalkoholtest habe bei ihm den Wert von zwei Promille ergeben. Die Spedition musste einen Ersatzfahrer schicken.