Ein Lkw-Fahrer ist auf der A7 bei Kassel schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, übersah der 62- Jährige am Montag aus bisher nicht bekanntem Grund wohl, dass ein vor ihm fahrender Lkw hinter einem Stauende bremste und fuhr auf. Der 62-jährige andere Fahrer wurde leicht verletzt.