Bei Kontrollen in Mittelhessen hat die Polizei bei 30 Lkw-Fahrern einen erheblichen Alkoholeinfluss festgestellt.

Wie die Beamten am Montag mitteilten, wurden am Sonntagabend auf mehreren Rastplätzen an den Autobahnen 5 und 45 der Alkoholwert von insgesamt 107 Lkw-Fahrern gemessen.