Bei einem Unfall auf einer Kreuzung im Stadtteil Wichmannshausen ist am Dienstag der Fahrer eines Transporters verletzt worden.

Laut Polizei hatte ein 60 Jahre alter Lkw-Fahrer den heranfahrenden 24-Jährigen übersehen, als er auf die B27 auffahren wollte. Es kam zur Kollision. Der 24-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Sachschaden: 18.000 Euro.