Bei einem Unfall auf der A4 bei Wildeck (Hersfeld-Rotenburg) ist am späten Mittwochabend ein Lkw-Fahrer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, erkannte der 45 Jahre alte Fahrer des Lastzugs einen liegengebliebenen Transporter zu spät und fuhr "nahezu ungebremst" in das Fahrzeug. Der 62 Jahre alte Transporterfahrer konnte sich vorher in Sicherheit bringen.