Ein Lastwagen ist in der Nacht zum Mittwoch auf der A7 bei Melsungen (Schwalm-Eder) in ein Baustellenfahrzeug gekracht.

Aus noch unklarer Ursache übersah der Fahrer offenbar das zur Absicherung einer Baustelle abgestellte Gefährt. Der Lkw prallte gegen den Anhänger und schob diesen auf das Baustellenfahrzeug. Der 74-jährige Lkw-Fahrer wurde verletzt und kam in ein Krankenhaus.