Ein Lkw ist am Mittwoch an einer Brücke in Hauneck (Hersfeld-Rotenburg) hängengeblieben.

Das teilte die Polizei am Freitag mit. Der 67-jährige Fahrer hat offenbar ein Schild übersehen, das eine Maximalhöhe von 2,6 Meter anzeigt. Bei dem Aufprall wurde der Aufbau zerstört, die Statik der Brücke ist nicht beeinträchtigt. Schaden: 21.200 Euro.