Nach einem Lkw-Unfall ist die A7 bei Kalbach (Fulda) in Richtung Würzburg am Dienstagabend voll gesperrt worden.

Nach Polizeiangaben war ein Laster vermutlich wegen einer Reifenpanne in die Betonleitwand einer Baustelle gefahren. Dabei riss der Tank auf. Verletzt wurde niemand.