Für eine Mäusejagd mit verbotenen Klebefallen muss ein Gastwirt aus Frankfurt eine Geldstrafe wegen Tierquälerei zahlen.

Vor dem Amtsgericht wurde am Mittwoch ein Strafbefehl über 40 Tagessätze von noch zu klärender Höhe gegen den 56-Jährigen rechtskräftig. Die in einem Lagerraum in Sachsenhausen Mitte 2020 gefundenen Tiere hatten einen tagelangen Todeskampf auf den nur für Insekten erlaubten Fallen hinter sich.