Weil er nur einen Tag nach seiner Haftentlassung aus einem Postwagen ein Päckchen gestohlen hatte, ist ein 20-Jähriger zu sechs Monaten Gefängnis verurteilt worden.

Die Berufung des Mannes gegen ein entsprechendes Urteil des Amtsgerichts wurde am Freitag vom Landgericht in Frankfurt zurückgewiesen. Vor Gericht wollte der geständige Angeklagte auf eine Bewährungsstrafe hinaus.