Bei einem Überfall in Frankfurt am Mittwoch ist ein 79-Jähriger schwer verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag stieß ihn ein unbekannter Täter auf der Rolltreppe einer U-Bahn-Station zu Boden und stahl ihm die Wertsachen aus der Jacke. Das Opfer kam schwerverletzt ins Krankenhaus. Der Täter floh.