Ein 45-Jähriger ist am Montagabend am Kasseler Lutherplatz angegriffen worden.

Nach Polizeiangaben wurde er ins Gesicht geschlagen, währenddessen wurde ihm die Geldbörse mit Bargeld geraubt. Danach floh die acht- bis zehnköpfige Gruppe der Angreifer. Ein Passant wurde auf den 45-Jährigen aufmerksam. Er erlitt schwere Gesichtsverletzungen.