Bei einem Unfall auf der A7 ist am Dienstag der Fahrer eines Kleintransporters lebensgefährlich verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei fuhr der Mann auf einen Lkw auf und wurde eingeklemmt. Die Feuerwehr musste den Mann befreien, er kam in eine Klinik. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Die A7 wurde zeitweise gesperrt, es bildete sich ein langer Stau.