Ein 26-Jähirger ist beim Essen von einem Mann mit einem Messer bedroht worden - der Täter wollte ihn zwingen, ihm Essen zu kaufen.

Der mutmaßliche Täter wollte laut Polizei das Essen bekommen und sagte, er habe Hunger. Als der 26-Jährige das verweigerte, bedrohte er ihn. Ein anderer Mann eilte zur Hilfe und besprühte den Täter mit Pfefferspray. Der 21-jährige Verdächtige flüchtete und wurde kurz später festgenommen.

I