Ein Mann hat am Donnerstag vor der Kasseler Bahnhofsmission am Bahnhof Wilhelmshöhe mehrere Menschen bespuckt, die sich Essen abholen wollten.

Eine Mitarbeiterin verständigte die Polizei. Die Beamten sprachen den Mann auch wegen seines fehlenden Mund-Nase-Schutzes an. Der 55-Jährige sei aggressiv gewesen und habe um sich geschlagen. Verletzt wurde niemand.