Ein 51-Jähriger ist wegen zweifachen sittenwidrigen Verhaltens in Griesheim (Darmstadt-Dieburg) festgenommen worden.

Am Dienstag hatte er sich auf einem Spielplatz vor einer Mutter und ihrer Tochter entblößt und obszöne Gesten gemacht. Am Mittwoch entblößte er sich erneut vor dem Haupteingang einer Grundschule. Aufgrund der Beschreibung war klar, dass es sich um den selben Täter handelt.