Ein Autofahrer ist am Montag auf der L3065 bei Otzberg-Lengfeld (Darmstadt-Dieburg) von der Straße abgekommen und über einen Grünstreifen gegen die Umzäunung eines Firmengeländes gefahren.

Laut Polizei wurde der 59-Jährige dabei so schwer verletzt, dass er in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Zur Unfallursache ist nichts bekannt.