Ein 58 Jahre alter Mann ist am Sonntag wegen Fahrens mit 3,47 Promille in Bürstadt (Bergstraße) festgenommen worden.

Zeugen hatten ihn auf der B44 Schlangenlinien fahren sehen, berichtete die Polizei am Montag. Wie sich später herausstellte, hat der Mann auch keinen Führerschein.