Ein 49 Jahre alter Mann soll mehrere Singvögel mit Fallen gefangen haben.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatten Anwohner die Vogelfallen in Sträuchern und Bäumen bemerkt und die Polizei alarmiert. Die Beamten stellten die Fallen sicher. Was er mit den Vögeln vorhatte, blieb unklar.Die Polizei ermittelt gegen ihn.