Bei dem Versuch, einen Mann in Ortenberg (Wetterau) zu verhaften, sind in der Nacht zum Dienstag mehrere Polizisten und der Mann selbst verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei trat der 47-Jährige um sich und stieß die Beamten eine Treppe hinunter. Alle erlitten Prellungen und Schürfwunden. Der Mann wurde wegen Fahrerflucht gesucht.