Ein 22-Jähriger ist am Sonntag in Eschwege vorläufig festgenommen worden.

Er hatte Zeugen zufolge zuvor auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants mit einer Waffe hantiert. In der Wohnung des Mannes wurde eine unscharfe, aber täuschend echt aussehende, sogenannte Anscheinswaffe gefunden und sichergestellt, wie die Beamten mitteilten.