Ein 42-Jähriger hat bei einer Fahrkartenkontrolle an der Frankfurter S-Bahn- Station Galluswarte am Mittwoch einem der Kontrolleure eine Tasche gegen den Kopf geschlagen.

Einem zweiten biss er nach Angaben der Bundespolizei in den Arm. Die Bahn-Mitarbeiter wurden leicht verletzt. Der Mann hatte kein Ticket vorweisen können. Er sollte am Donnerstag dem Haftrichter vorgeführt werden.