Ein 26-Jähriger ist am frühen Samstagmorgen in Münster (Darmstadt-Dieburg) von drei Unbekannten geschlagen und getreten worden.

Dabei zog er sich Verletzungen im Gesicht zu, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Beamten leiteten Verfahren wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ein.