Blutend und mit Stichwunden im Bauch ist ein 39-Jähriger am Donnerstagabend in einer Kneipe in Witzenhausen (Werra-Meißner) aufgetaucht.

Die Polizei nahm in der Nähe einen 40-Jährigen fest, der Blutspuren aufwies und ein Messer bei sich hatte. Ein Alkoholtest bei dem Verdächtigen ergab einen Wert von mehr als drei Promille.