Ein Sportbootfahrer ist am Sonntag mit seinem Boot auf dem Rhein bei Assmannshausen gekentert.

Wie die Wasserschutzpolizei am Montag mitteilte, war der Mann außerhalb der Fahrrinne unterwegs und dabei über einen leicht überspülten Damm gefahren. Das Boot kenterte und der Fahrer ging über Bord. Rettungskräfte konnten ihn unverletzt aus dem Wasser holen. Das Sportboot sollte im Laufe des Montags geborgen werden.