Ein 22-jähriger Autofahrer ist am Samstagabend bei Eppstein (Main-Taunus) von der Fahrbahn der B455 abgekommen und mit seinem Wagen gegen ein steinernes Denkmal und einen Baum geprallt.

Wie die Polizei am Sonntag berichtete, war der Mann offenbar zu schnell auf der regennassen Straße unterwegs gewesen. Er kam in ein Krankenhaus.