Die Polizei hat am Montag vor einem Imbiss im Frankfurter Gallus einen mit einem Messer bewaffneten Mann festgenommen.

Der 27-Jährige hatte dort nach einem Gespräch mit dem Besitzer herumgeschrien. Spezialkräfte sperrten den Bereich vorsorglich ab. Der Festgenommene kam in die Psychiatrie.