Die Polizei in Kassel hat in der Nacht zum Dienstag einen schwer verletzten Mann vor einem Schulgelände gefunden.

Zuvor waren sie zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten gerufen worden. Im Bereich der Schule fanden sie den jungen Mann mit mehreren Schnittwunden. Er kam in ein Krankenhaus. Die Polizei ermittelt wegen versuchter Tötung.