Ein Mann in Kassel hat am Sonntagmorgen mit Schreckschusspistolen geschossen und damit einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst.

Der stark alkoholisierte 57-Jährige wurde festgenommen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Nach ersten Ermittlungen habe der Mann aus dem Fenster geschossen, dabei aber niemanden verletzt. Bei der Festnahme habe er Widerstand geleistet.